Foto: Polizeidirektion Lübeck – Frauenstatue

(Lübeck) – Aus einem Lübecker Kunstmuseum wurde Anfang April 2018 eine kleine eiserne Figur entwendet.

Das von dem deutschen Bildhauer Hans Schwegerle knapp 35 Zentimeter große Kleinkunstwerk zeigt die Form eines weiblichen Körpers. Es wurde von einem Podest aus einem Ausstellungsraum des Lübecker Museums entwendet.

Der Wert des Objektes wird von der Museumsleitung mit zirka 500 Euro beziffert.

Sachdienliche Zeugenhinweise werden von dem 1. Polizeirevier Lübeck oder von jeder anderen Polizeidienststelle unter 0451-1310 entgegengenommen.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Lübeck vom 15.05.2018 um 16:01 Uhr

bearbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 15.05.2018