(Glücksburg) – Schon am Freitagabend, den 18.05.2018, wurde gegen 21:40 Uhr die Oil-Tankstelle in Glücksburg überfallen.

Ein maskierter Mann bedrohte den 32-jährigen Angestellten mit einem Messer und forderte Bargeld. Dieses wurde ihm ausgehändigt. Der Täter flüchtete stadtauswärts. Er wird folgendermaßen beschrieben:

       – ca. 180 cm, schlank
       – komplett schwarz bekleidet
       – aber: rote/schwarze Handschuhe (Handrücken leuchtend rot)

Wer kann Hinweise zu der Tat oder dem Täter machen? Wer kann Hinweise zu der Herkunft der rot/schwarzen Handschuhe machen?

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit dem Kommissariat 7 der Kriminalpolizei Flensburg unter 0461 – 484 0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Flensburg vom 22.05.2018 um 15:39 Uhr

bearbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 22.05.2018