(Aarhus) – Bei sich zu Hause in Dänemark ist der in Aarhus geborene und aufgewachsene Hugo Helmig seit letztem Jahr kein Unbekannter mehr. Sein Song „Please don’t lie“ wurde zum nicht nur im Königreich Radiohit. Hugo wurde die Musik quasi in die Wiege gelegt. Sein Vater ist auch ein erfolgreicher Sänger. Nun stürmt er die Charts.

Wir stellen ihnen den Song hier vor.

Hugo ist der Sohn des dänischen Musikers Thomas Helmig und des dänischen Models Renée Simonsen. Schon als Kind wollte er Musiker werden und fing früh mit dem Klavier- und Gitarrespielen an.

Mit seiner am 09. Juli 2017 veröffentlichten Single „Please Don’t Lie“ erreichte er die dänischen Musikcharts und bekam von der IFPI Dänemark eine Goldene Schallplatte.Seine Schwester brachte Helmig auf die Idee zum Song „Please Dont Lie“.

„Meine Schwester, die ich selten sehe, war zum Frühstück da. Und dann guckt sie eine halbe Stunde nur auf Instagram und spricht nicht mit mir!“ Da meinte ich: „Leg‘ bitte dein Handy weg!“

von

Günter Schwarz – 28.06.2018