(Itzehoe) – Am Donnerstag hat eine unbekannte Person die Scheibe eines auf einem Parkdeck in Itzehoe abgestellten Wagens zerstört. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können.

In der Zeit von 07:00 Uhr bis 18:05 Uhr stand der Hyundai der Geschädigten auf dem Parkdeck des Holstein Centers im Feldschmiedekamp. Als die Anzeigende ihr Auto dort parkte, war es unversehrt. Bei ihrem Zurückkommen stellte die Frau dann die defekte Heckscheibe fest. Der Schaden dürfte sich auf etwa 400 Euro belaufen.

Hinweise auf den Täter gibt es bis jetzt keine. Zeugen sollten sich daher unter der Telefonnummer 04821 / 6020 bei der Polizei melden.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Itzehoe vom 13.07.2018 um 12:10 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 13.07.2018