(Brunsbüttel) – In dieser Woche ist es in Brunsbüttel zu zwei Einbrüchen gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

In der Nacht zum Dienstag drangen Unbekannte in das Gebäude der Grundschule in der Schulstraße ein. Sie beschädigten dabei zwei Fenster und zwei Türen und richteten damit einen Sachschaden von etwa 1.200 Euro an, Beute machten die Einbrecher keine.

Am Dienstagabend gegen 21:00 Uhr überraschte der Hausmeister des Sozialkaufhauses in der Gaußstraße einen Einbrecher, der sich über ein rückwärtiges Fenster Zutritt zu dem Objekt verschafft hatte. Durch den Zeugen aufgeschreckt, flüchtete der Täter ohne Stehlgut – eine Suche nach ihm verlief negativ.

Hinweise in den beiden Fällen nimmt die Kripo Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 entgegen.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Itzehoe vom 25.03.2020 um 14:37 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 25.03.2020