Dänische Fußballfreunde bangen um die TV-Übertragung des Europa-League-Qualifikations-Rückspiels aus Norwegen.

Der dänische TV-Sportkanal TV3 Sport 1 wird am kommenden Donnerstag ab 19 Uhr das Europa-League-Qualifikationsspiel aus Haderslev übertragen, und das Duell zwischen SønderjyskE und Strømsgodset läuft auch live über die norwegischen Bildschirme, doch eine Fernsehübertragung vom Rückspiel eine Woche später in Drammen nach Dänemark droht an überhöhten Geldforderungen der norwegischen Produktionsgesellschaft zu scheitern.

„Aktuell sieht es nicht nach einer Live-Übertragung vom Rückspiel aus“, sagt SønderjyskE-Kommunikationsdirektor Kell Haugaard.

Für das Hinspiel in Haderslev stehen für die insgesamt 4.795 Zuschauerplätze derzeit noch etwa 300 Karten zur Verfügung.

von

Günter Schwarz – 10.07.2016