Der israelische Mandolinenvirtuose Avi Avital steht als Porträtkünstler im Mittelpunkt des Schleswig-Holstein Musik Festivals 2017. Er wird allein 20 der insgesamt 193 Konzerte zwischen  1. Juli und 27. August bestreiten.

Das Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) stellt den französischen Feingeist Maurice Ravel ins Zentrum des diesjährigen Programms.

Das Eröffnungskonzert gestalten das Erfolgs-Duo mit Orchester: Schon einmal, im Jahr 2013, eröffneten der Weltstar Hélène Grimaud und der Dirigent Thomas Hengelbrock gemeinsam mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester das Schleswig-Holstein Musik Festival. Nun treffen die Protagonisten von damals erneut zusammen – dieses Mal mit einem rein französischen Programm mit Werken von Ravel und Franck.

Eröffnungskonzert SHMF 2017
Sa, 01.07.2017 | 20 Uhr
So, 02.07.2017 | 20 Uhr
Lübeck, Musik- und Kongresshalle (Willy-Brandt-Allee 10)

Hélène Grimaud Klavier
Thomas Hengelbrock Dirigent
NDR Elbphilharmonie Orchester

MAURICE RAVEL
Klavierkonzert G-Dur
„Daphnis et Chloé“: Ballet En Un Acte (Fragments Symphoniques 2ème Série)
CÉSAR FRANCK
Sinfonie d-Moll

Für das Eröffnungskonzert des SHMFs 2017 am Sonntag, den 02. Juli 2017, haben wir hier einen Livesteam vom Sender 3sat eingerichtet.

http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=42667

von

Günter Schwarz – 01.07.2017