(Gettorf / Kreis RD-ECK) – Eine 30-jährige Motorradfahrerin wurde Samstagnachmittag (29.07.17, 14.30 Uhr) im Borghorster Weg kurz vor der B 76 leicht verletzt.

Sie stürzte mit ihrer Yamaha, als sie wegen eines aus Richtung Eckernförder Chaussee kommenden und sich nach links zum Abbiegen einordnenden Pkw stark bremste. Zu einem Zusammenprall kam es nicht. Der Sachschaden wird auf rund 1.200 Euro geschätzt.

Ein Rettungswagen erschien an der Unfallstelle, eine Weiterbehandlung der jungen Frau war aber nicht erforderlich.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Neumünster vom 30. Juli 2017 um 10:56 Uhr

von

Günter Schwarz – 30.07.2017