(Preetz) – Am 11.06.2017 war es im Stadtgebiet von Preetz, Parkplatz Schwebstöcken, zu diversen Diebstählen an Kraftfahrzeugen gekommen. Ein Täter entwendete an insgesamt zehn abgestellten Fahrzeugen die Embleme.

Beamte ermittelten einen 13-Jährigen als Verantwortlichen für die Taten. Dieser gab zu, in den letzten Monaten an 20 weiteren Fahrzeugen die Embleme entwendet zu haben. Die Embleme wurden durch die Kollegen sichergestellt und können durch die Geschädigten auf der Polizeistation in Empfang genommen werden.

Des Weiteren sucht die Polizei Preetz nun weitere Geschädigte der Taten. Diese können sich unter 04342 -10770 bei den Beamten melden.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Kiel vom 08.08.2017 um 11:37 Uhr

von

Günter Schwarz – 08.08.2017