(Waabs / Kreis RD-ECK) – Ein technischer Defekt ist nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei ursächlich für den Brand von zwei Wohnwagen auf einem Campingplatz im Strandweg. Personen wurden nicht verletzt, die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Das Feuer wurde am 09.08.17 kurz nach 20 Uhr gemeldet. Die Flammen griffen rasch von dem Vorzelt auf den Wohnwagen und von dort aus auf einen benachbarten Wohnwagen mit Vorzelt über. Die Feuerwehren aus Waabs und Damp löschten die Flammen.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Neumünster vom 10.08.2017 um 10:09 Uhr

von

Günter Schwarz – 10.08.2017