Polizeifoto der Vernissten
(Norderstedt) – Seit Montag wird ein fünfzehnjähriges Mädchen aus Norderstedt vermisst. Sie ist zuletzt am Montagmorgen in Norderstedt gesehen worden. Die Polizei bittet dringend um Hinweise aus der Bevölkerung und Verbreitung der Fahndung durch die Medien.

Eine Personenbeschreibung des Mädchens liegt vor:

Maisa ist 1,54 m klein, kräftig, scheinbares Alter 17 Jahre, schwarze Haare, braune Augen. Sie trägt ein schwarzes Kopftuch, eine schwarze Hose und eine dunkelgrüne Jacke. Maisa spricht sehr gut deutsch.

Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung. Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort der Person bitte an jede Polizeidienststelle oder 110.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Bad Segeberg vom 30.08.2017 um 12:25 Uhr

von

Günter Schwarz – 30.08.2017