Foto: Polizeidirektion Bad Segeberg

(Quickborn) – Im Januar 2017 ist es in Quickborn zu einem Einbruch in ein Wohn- und Geschäftshaus gekommen.

Der bislang unbekannte Täter erbeutete dabei Bargeld sowie Kredit- und EC-Karten. Mit diesen Karten kam es im Anschluss zu mehreren missbräuchlichen Abhebungen von Bargeld. Im Tatverlauf konnte der Täter videografiert werden.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer kennt die Person, die auf den Bildern zu sehen ist? Sachdienliche Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Pinneberg unter Tel. 04101 / 2020.

Die ursprüngliche Meldung ist unter folgendem Link einsehbar:

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/3536825

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Bad Segeberg vom 13.09.2017 um 11:09 Uhr

von

Günter Schwarz – 13.09.2017