(Marne) – In der Nacht zum Montag haben Unbekannte einen Baucontainer in Marne aufgebrochen und Werkzeuge daraus entwendet – die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

Möglicherweise trafen die Einbrecher bereits am Wochenende Vorbereitungshandlungen und drangen schließlich in der Nacht zum Montag gewaltsam in einen Baucontainer in der Ziegeleistraße ein. Anwohner hatten mehrfach verdächtige Geräusche wahrgenommen – am Montagmorgen stellte ein auf der Baustelle Beschäftigter dann die Tat fest.

Die Diebe entwendeten einige hochwertige elektrische Werkzeuge des Herstellers Makita und ein Kraftstrom-Kabel. Hinweise auf die Täter gibt es bisher keine. Zeugen sollten sich daher bei der Heider Kripo unter der Telefonnummer 0481 / 940 melden.

Im Zusammenhang mit dem vorliegenden Einbruch möchte die Polizei Bürgerinnen und Bürger nochmal dazu ermuntern, im Falle von verdächtigen Wahrnehmungen wie auffälligen Geräuschen, Fahrzeugen oder Personen, den Notruf zu wählen. Der eine oder andere Einbruch ließe sich so möglicherweise verhindern und die Chance, einen Täter dingfest zu machen, würde erheblich steigen. Helfen Sie uns daher und wählen Sie die 110!

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Itzehoe vom 10.10.2017 um 10:10 Uhr

von

Günter Schwarz – 10.10.2017