(B 76 / Gettorf) – Rund 30.000 Euro Sachschaden entstanden am Donnerstagabend, den 26.10.17, um kurz nach 19 Uhr bei einem Alleinunfall auf der B 76 Höhe Gettorf-Süd.

Der Fahrer (45) eines Mercedes GL 350 war in Richtung Eckernförde unterwegs, als vorn rechts ein Reifen platzte. Das Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Der Fahrer wurde nur leicht verletzt, er lehnte ärztliche Hilfe ab. Der total beschädigte Mercedes wurde abgeschleppt.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Neumünster vom 27.10.2017 um 10:04 Uhr

von

Günter Schwarz – 27.10.2017