(Leck / NF) – Der 82-jährige Mann, der seit Freitagmorgen (27.10.17) in Leck vermisst wurde, ist nun leider tot aufgefunden worden.

Er wurde heute Nachmittag (30.10.17) von einer Fußgängerin an einem Kanal in Dagebüll entdeckt. Derzeit gibt es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Flensburg vom 30.10.2017 um 19:36 Uhr

von

Günter Schwarz – 31.10.2017