(Kaltenkirchen) – In der Nacht von Montag auf Dienstag ist es in der Straße Krauser Baum zwischen Kallieser Straße und Wagnerstraße zu einem Einbruch in den dortigen Kiosk gekommen.

Laute Geräusche weckten gegen 03:30 Uhr dortige Anwohner. Unbekannten hatten sich gewaltsam Zutritt zu dem Laden verschafft und nach bisherigen Erkenntnissen Zigaretten im unteren vierstelligen Eurobereich entwendet.

Zwei Tatverdächtige flohen zu Fuß in Richtung Treuburger Straße und konnten trotz sofort eingeleiteter Fahndung nicht mehr angetroffen werden.
Die Kriminalpolizei Bad Segeberg hat die Ermittlungen übernommen und bittet eventuelle Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, sich telefonisch unter 04551 8840 zu melden.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Bad Segeberg vom 01.11.2017 um 14:42 Uhr

von

Günter Schwarz – 01.11..2017