(Lunden) – Seit dem 05. Mai 2018 sind in Lunden drei Scheiben durch Vandalismus zu Bruch gegangen. Die Gesamtschadenshöhe dürfte sich auf mehr als eintausend Euro belaufen, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Vom 5. auf den 6. Mai beschädigten Unbekannte in der Brunnenstraße die Fensterscheibe eines ehemaligen Firmengebäudes und verursachten damit einen Schaden von geschätzten 600 Euro. In der Nacht zum 8. Mai gingen in der Rosenstraße und in der Nordbahnhofstraße kurz nach Mitternacht eine Fensterscheibe und der Glaseinsatz einer Tür zu Bruch. Jeweils waren es Steinwürfe, die den Schaden herbeiführten.

Hinweise auf die Randalierer gibt es in allen drei Fällen nicht. Die Polizei sucht daher nach Zeugen, die sich unter der Telefonnummer 04882 / 1410 melden sollten.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Itzehoe vom 08.05.2018 um 14:14 Uhr

bearbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 08.05.2018