(Neumünster) – Aus bislang unbekannter Ursache brannte in der Nacht zu heute (Nacht zum 24.06.18) ein geparkter VW Sharan in der Goebenstraße.

Anrufer meldeten der Polizei gegen 02:40 Uhr das brennende Auto. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Das Fahrzeug wurde zur Spurensicherung eingeschleppt. Die Schadenshöhe ist noch unbekannt.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Neumünster vom 24.06.2018 um 10:41 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 24.06.2018