(Rendsburg) – Polizeibeamte in Rendsburg kontrollierten Dienstagabend, den 03.07.2018, gegen 20 Uhr in der Herrenstraße einen Traktor der Marke Fendt mit Plöner Kennzeichen.

Festgestellt wurde, dass der Traktor im Laufe des Tages von einem Hof bei Preetz gestohlen worden war. Wenige Minuten später erschienen zwei Männer im Alter von 16 und 38 Jahren und setzten das Fahrzeug in Bewegung. Sie wurden festgenommen.

In seiner Vernehmung räumte der 16-Jährige den Diebstahl ein. Der 38-jährige Beifahrer soll an dem Diebstahl nicht beteiligt gewesen sein. Dennoch wurde er festgenommen und einer JVA zugeführt, da gegen ihn ein Haftbefehl des Landgerichts Kiel bestand.

Der 16-Jährige wurde nach Hause entlassen, und der Traktor dem rechtmäßigen Eigentümer übergeben.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Neumünster vom 04.07.2018 um 15:09 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 04.07.2018