(Bordesholm / Kreis RD-ECK) Zwei Menschen wurden in Bordesholm bei Unfällen mit Krafträdern leicht verletzt.

Gegen 17:15 Uhr ereignete sich am gestrigen 06.08.2018 ein Unfall an der Ecke Moorweg / Steindamm. Der 24-jährige Fahrer eines VW Golf war aus Richtung L 49 kommend mit einem Krad Honda aus der Gegenrichtung zusammengestoßen. Dabei wurde der 27-jährige Kradfahrer leicht verletzt. Noch ist unklar, ob der Pkw-Fahrer nach links in den Steindamm abbiegen wollte oder ein anderer Fahrfehler vorlag.

Gegen 01:00 Uhr stürzte heute, den 07.08.18 ein Fahranfänger (17) mit seinem Leichtkraftrad in der Bahnhofstraße. In einer Rechtskurve war er nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen den Kantstein geprallt. Seine Mitfahrerin zog sich leichte Verletzungen zu und wurde vorsorglich ins Krankenhaus nach Neumünster gebracht.

In beiden Fällen entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Neumünster vom 07.08.2018 um 09:47 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 07.08.2018