(Barkelsby) – Am gestrigen Abend des 14.08.2018, fuhr gegen 22:50 Uhr ein 21-Jähriger mit seinem Pkw auf der Landestraße 26 (L26) aus Waabs kommend Richtung Eckernförde.

In Höhe Hemmelmarkschmiede, in einer Kurve kam ihm ein Pkw entgegen, der sich nach seiner Schilderung stark zur Fahrbahnmitte hin orientiert hatte. Beim Passieren der Fahrzeuge spürte der 21-jährige dann einen Anstoß an seiner Fahrerseite hinten. Der Pkw habe kurz abgebremst sei aber nicht angehalten.

Vermutlich war es ein Kleinwagen ( Golf oder Polo-Klasse) Farbe: blau. Er müsste ebenfalls Beschädigungen an der Fahrerseite haben.

Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Eckernförde unter der Tel.-Nr.: 04351 9080 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Neumünster vom 15.08.2018 um 12:06 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 15.08.2018