(Preetz ) – Bereits am Samstag, dem 19.08.2018, kam es in Preetz zu einem Raub auf ein 9-jähriges Mädchen. Der Täter konnte unerkannt entkommen. Die Kriminalpolizei Plön sucht Zeugen des Vorfalls.

Das Mädchen schilderte gegenüber der Polizei, dass es am Tattag gegen 14:30 Uhr mit dem gleichaltrigen Cousin im Mühlenpark an der Brücke über die Mühlenau gewesen sei. Das Mädchen sei von einem Mann angesprochen und nach der Uhrzeit gefragt worden. Sie habe entgegnet, dass sie nicht mit fremden Menschen sprechen dürfe, woraufhin der Mann ihr die Handtasche aus den Händen gerissen habe und geflüchtet sei.

Noch während der Flucht habe der Täter das Handy der 9-Jährigen aus der Handtasche genommen und die diese dann fallen lassen. Der Mann flüchtete mit dem Handy in Richtung der Kindertagesstätte.

Die Kriminalpolizei Plön bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 04522/5005201 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Kiel vom 24.08.2018 um 13:36 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 24.08.2018