(Rendsburg) – In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, letzter Woche, brachen bisher unbekannte Täter in das Apollo Optiker-Geschäft in Rendsburg, in der Hohen Straße ein.

Dazu wurde eine Glasscheibe neben der Eingangstür eingeschlagen. Dabei entwendeten sie eine hohe Anzahl Sonnenbrillen. Neben den Sonnenbrillen wurde auch eine nicht geringe Summe an Wechselgeld von den Tätern mitgenommen. Der Gesamtschaden beläuft derzeit auf ca. 36.000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Rendsburg unter der Telefonnummer 04331/208-450 in Rendsburg zu melden.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Neumünster vom 08.10.2018 um 15:34 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 08.10.2018