(Fockbek / Kreis RD-ECK) – Zwei Jungen (10, 11 Jahre) zeigten in Fockbek ein vorbildliches und umsichtiges Verhalten, als sie eine 86-jährige Dame an einem unbefestigten Weg in hilfloser Lage fanden.

Die Jungen zögerten nicht und teilten sich auf. Während einer die Polizei rief und die Retter einwies, blieb sein Freund bei der alten Dame. Die Seniorin ist inzwischen wohlauf.

Die Polizei in Fockbek lobt das Verhalten der Freunde ausdrücklich und lädt im Beisein der Eltern zu einem Pressetermin am Dienstag, den 06.11.2018, um 14:00 Uhr in die Diensträume der Polizeistation Fockbek in der Rendsburger Straße 37 ein.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Neumünster vom 05.11.2018 um 10:08 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 0511.2018