(Itzehoe) – Am Samstag des 10.11.2018 ist es in Itzehoe tagsüber zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus gekommen. Die Täter erbeuteten unter anderem Bargeld – die Polizei sucht nun nach Zeugen.

In der Zeit von 16:15 Uhr bis 19:15 Uhr verschafften sich Unbekannte während der Abwesenheit des Bewohners gewaltsam über eine im rückwärtigen Bereich liegende Terrassentür Zutritt zu dem Gebäude in der Sihistraße. Sie durchsuchten einige Räume des Objektes und nahmen unter anderem einen kleineren Bargeldbetrag, geringwertige Armbanduhren und ein Sparbuch mit. Der Sachschaden, den die Eindringlinge anrichteten, dürfte bei etwa 500 Euro liegen.

Hinweise auf die Täter gibt es bis jetzt keine – Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatortes wahrgenommen haben, sollten sich daher bei der Itzehoer Kripo unter der Telefonnummer 04821 / 6020 melden.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Itzehoe vom 12.11.2018 um 11:37 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 12.11.2018