(Albersdorf) – Am Montag des 26.11.2018 ist es in Albersdorf zu einem Einbruch in eine Doppelhaushälfte gekommen. Allem Anschein nach entwendeten die Täter nichts – die Polizei sucht nun nach Zeugen.

In der Zeit von 14:30 Uhr bis 20:00 Uhr begaben sich Unbekannte auf das Grundstück in der Friedrich-Hebbel-Straße und drangen gewaltsam über die Terrassentür in das Innere des Wohnhauses ein. Sie betraten sämtliche Räume, durchwühlten Behältnisse, nahmen nach derzeitigen Erkenntnissen jedoch nichts mit.

Hinweise auf die Eindringlinge gibt es bis jetzt nicht. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, sollten sich daher bei der Heider Kripo unter der Telefonnummer 0481 / 940 melden.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Itzehoe vom 27.11.2018 um 10:57 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 27.11.2018