(Husum ) – Am Sonntagmorgen, dem 03.03.2019, brannte gegen 01:00 Uhr im Gewerbegebiet in der Siemensstraße ein Container.

Dieser stand in einer Gasse zwischen einem Discounter und einem Fachgeschäft. Ermittlungen der Kriminalpolizei Husum haben ergeben, dass der Warencontainer von unbekannten Personen aufgeflext worden war. Es entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro.

Zeugen der Tat und andere Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04841 – 830 0 zu melden.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Flensburg vom 06.03.2019 um 16:27 Uhr

von

überarbeitet und veröffentlicht von Günter Schwarz – 06.03.2019