(Lütjenburg) – Am Sonnabend, dem 13. Juli 2019, soll es gegen 23:00 Uhr zu einer Auseinandersetzung auf einem Stadtfest in Lütjenburg gekommen sein.

Kollegen der Polizeistation Lütjenburg wurden daraufhin in die Niederstraße gerufen. Dort sollten sich mehrere Personen geschlagen und verletzt haben.

Zur weiteren Aufklärung der Tat bittet die Polizei jetzt Zeugen um Ihre Unterstützung.

Wer am besagten Tag in dem Bereich und zu dieser Uhrzeit Beobachtungen gemacht hat, meldet sich bitte bei den Ermittlern unter der Telefonnummer 04342-10770.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Kiel vom 18.07.2019 um 09:43 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 18.07.2019