(Marne) – In Marne ist es kurz nach 16:00 Uhr aus bisher unbekannter Ursache zu einem Feuer in einem Wirtschaftsgebäude gekommen.

Zur Zeit befinden sich sechs Feuerwehren im Löscheinsatz. Weitere Kräfte werden durch die Feuerwehrbereitschaft des Kreises Dithmarschen gestellt. Die enge Bebauung und eine starke Rauchentwicklung machen den Einsatzkräften zu schaffen. Die über 100 Einsatzkräfte bekämpfen das Feuer unter einem massiven Atemschutzeinsatz über mehrere Drehleitern und einen Hubsteiger der Industrieparkfeuerwehr Covestro.

ktuell sind die Einsatzkräfte damit beschäftigt eine Ausbreitung des Feuers zu verhindern .

Quelle: Pressemitteilung des Kreisfeuerwehrverbands Dithmarschen vom 26.08.2019 um 18:22 Uhr

Überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 26.08.2019

Foto: Kreisfeuerwehrverband Dithmarschen