UPDATE der Polizeidirektion Bad Segeberg vom 13.10.2019 um 14:11 Uhr

(Trappenkamp) – Die vermisste Frau K. aus Trappenkamp wurde mit ihrem Baby wohlauf angetroffen.

Die Polizei bedankt sich bei den Medien für die gute Zusammenarbeit!

Erstmeldung der Polizeidirektion Bad Segeberg vom 11.10.2019 um 14:09 Uhr

(Trappenkamp) – Die Polizei sucht die 23-jährige Nadine Kutschwalski und ihre 8 Monate alte Tochter Mia Sophie aus Trappenkamp. Die beiden wohnen in einer Hilfseinrichtung in der Danziger Straße in Trappenkamp. Sie wurden dort gestern gegen 16 Uhr zuletzt gesehen.

Aufgrund des unbekannten Aufenthaltes kann eine Kindswohlgefährdung nicht ausgeschlossen werden.

Frau Kutschwalkski ist schlank und hat aktuell dunkelblonde bis braunrötliche Haare. Zu ihrer Bekleidung ist nichts bekannt.

Wir bitten die Bevölkerung und die Medien um Mithilfe. Wer die junge Mutter und ihr Baby gesehen hat oder Hinweise auf deren Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich umgehend an den Polizeinotruf 110 oder eine andere Polizeidienststelle zu wenden.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Bad Segeberg vom 11.10.2019 um 14:09 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 11.10.2019

Foto: Polizeidirektion Bad Segeberg