(Hanerau-Hademarschen / Embühren) – Unbekannte brachen Montag, den 25.11.2019, in Hademarschen, Pemelnweg, und in Embühren, Freudenberger Weg, in Einfamilienhäuser ein.

Der Einbruch in Hademarschen erfolgte zwischen 14:00 Uhr und 18:00 Uhr durch Aufhebeln eines Fensters. Angaben zum Stehlgut liegen noch nicht vor.

In Embühren gelangten die Einbrecher zwischen 06:30 Uhr und 20:00 Uhr durch ein auf Kipp stehendes Fenster in das Haus; gestohlen wurden eine digitale Spiegelreflexkamera, ein Akkuschrauber und Bargeld.

Die Kripo in Rendsburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 04331 / 208-450.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Neumünster vom 26.11.2019 um 15:58 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 26.11.2019