(Kiel) – Am Dienstag, dem 26. November, betrat gegen 17:40 Uhr ein unbekannter Mann eine Bäckerei in der Harmsstraße.

Er forderte die Herausgabe von Bargeld. Zu der Höhe des ausgehändigten Geldes kann derzeit noch nichts gesagt werden. Nach der Tat flüchtete der Mann in Richtung Bellmannstraße.

Die Ermittler suchen nun Zeugen des Überfalls.

Der Tatverdächtige wird folgendermaßen beschrieben: dunkle Mütze, dunkler Schal, weiße Jacke mit schwarz-roter Aufschrift, zirka 160 cm groß, sprach akzentfrei deutsch.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter 0431-160 3333 entgegen.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Kiel vom 27.11.2019 um 14:42 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 27.11.2019