(Brunsbüttel) – Bereits in der Nacht von Montag, den 09.12., auf Dienstag, den 10.12.20 19, kam es in der Brunsbüttler Schleusen-Gemeinschaftsschule in der Kopernikusstraße zu Sachbeschädigungen.

Unbekannte haben in der Nacht einen Außenwasserhahn beschädigt sowie etliche Teile der Außenverdunkelung abgerissen. Der Sachschaden wird auf mindestens 600 Euro geschätzt.

Die Polizei in Brunsbüttel sucht nun Zeugen, die in der Nacht dort etwas Auffälliges bemerkt haben. Hinweise bitte an das Polizeirevier Brunsbüttel unter 04852-60240.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Itzehoe vom 12.12.2019 um 10:16 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 12.12.2019