(Itzehoe) – Nach der gestrigen Festnahme von den drei Tatverdächtigen, die für zahlreiche Brandstiftungen im Kreis Dithmarschen verantwortlich gemacht werden, hat eine Richterin am Amtsgericht Itzehoe auf Antrag der Staatsanwaltschaft Itzehoe gegen die beiden 21-Jährigen und den 24-Jährigen Haftbefehl wegen zahlreicher Brandstiftungsdelikte und Wiederholungsgefahr erlassen.

Weitere Details können mit Rücksicht auf die laufenden Ermittlungen seitens der Polizei und seitens der Staatsanwaltschaft nicht erteilt werden.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Itzehoe vom 20.12.2019 um 14:59 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 20.12.2019