(Heide) – Vermutlich in der Nacht zum Montag ist es in Heide zu einem Einbruch in ein Lager eines Ersatzteilehandels gekommen. Die Täter erbeuteten überwiegend Altbatterien, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Wahrscheinlich mit einem größeren Fahrzeug suchten Unbekannte das Gelände der Firma in der Schanzenstraße auf. Sie drangen in ein Außenlager ein und entwendeten aus diesem sieben 60-Liter-Kanister Öl und etwa 40 Altbatterien. Das Gesamtgewicht des Stehlguts dürfte bei rund einer Tonne liegen, weshalb anzunehmen ist, dass der Abtransport der Beute mit einem Kleinlaster oder mit einem vergleichbaren Fahrzeug erfolgte. Der Gesamtwert des Diebesguts beläuft sich auf über zweitausend Euro.

Zeugen, die Hinweise auf die Diebe geben können oder die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollten sich bei der Kripo in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 melden.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Itzehoe vom 25.02.2020 um 11:55 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 25.02.2020