(Reinbek) – Zwischen Samstag, den 14.03.2020, 15:30 Uhr und Sonntag, den 15.03.2020, 23:00 Uhr, ist es in Reinbek, im „Schaumanns Kamp“ zu einem Einbruch in einer Erdgeschosswohnung gekommen. Die Polizei bittet um Hinweisen von Zeugen.

Unbekannte Täter drangen gewaltsam durch ein im rückwärtigen Bereich gelegenes Fenster in die Erdgeschoßwohnung eines Mehrfamilienhauses ein. Nachdem sie die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen abgesucht hatten, verließen der/die Täter die Wohnung vermutlich auf dem gleichen Weg.

Sie erbeuteten sowohl Bargeld als auch Schmuck.

Die Polizei sucht nun Zeugen des Einbruches. Wer hat um den o. g. Zeitraum herum in Reinbek, Schaumanns Kamp oder Umgebung verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen?

Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Reinbek unter der Telefonnummer 040/727707-0.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Ratzeburg vom 16.03.2020 um 12:16 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 16.03.2020