(Hagenow) – Elektrische Gartengeräte und verschiedene Werkzeuge haben unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Gerätehaus auf dem Hagenower Friedhof gestohlen.

Die Tat, bei der ein Gesamtschaden von ca. 2.500 Euro entstand, ereignete sich von Montagnachmittag bis Dienstagmorgen. Betroffen von dem Diebstahl ist die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde, die am Dienstag Anzeige wegen Diebstahls im besonders schweren Fall erstattete.

Die Polizei in Hagenow (Tel. 03883/ 6310), die jetzt in dieser Sache ermittelt, bittet um Hinweise zu diesem Vorfall.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ludwigslust vom 28.04.2020 um 13:01 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 28.04.2020