(Todendorf bei Bargteheide) – Am 03. Juni 2020 kam es in der Zeit von 07:30 Uhr bis 18:00 Uhr in der Hauptstraße in Todendorf zu mehreren Einbruchsversuchen in einem Mehrfamilienhaus.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen versuchten unbekannte Täter gewaltsam in mehrere Wohnungen eines Mehrfamilienhauses zu gelangen. Dabei wurden die Eingangstüren der Wohnungen beschädigt.

Es gelang den Tätern jedoch nicht, in die Wohnungen einzudringen. Sie entfernten sich unerkannt in unbekannte Richtung.

Die Bewohner der einzelnen Wohnungen waren im Tatzeitraum nicht zu Hause.

Die Kriminalpolizei Ahrensburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen:

Wer kann Angaben zur Tat machen? Wem sind verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Hauptstraße oder der näheren Umgebung aufgefallen?

Hinweise bitte an die Polizei in Ahrensburg unter der Telefonnummer 04102 / 8090.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Ratzeburg vom 04.06.2020 um 11:26 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 04.06.2020

Foto: Archivbild