(Burg) – Nachdem sich am vergangenen Freitagvormittag eine Verkehrsunfallflucht in Burg ereignet hat, sucht die Polizei nach dem Zeugen, der dem Geschädigten das Kennzeichen der Verursacherin übermittelte.

Der gesuchte Zeuge beobachtete am Freitag gegen 07:40 Uhr, wie die Fahrerin eines Daimlers in der Straße Holzmarkt vor dem Bäcker Balzer mit ihrem Wagen gegen einen SUV geriet und sich vom Ort entfernte, ohne sich um das Geschehen zu kümmern. Die Burger Polizei hat die Unfallverursacherin, die angibt, die Kollision nicht bemerkt zu haben, mittlerweile ausfindig gemacht. Nun suchen die Beamten noch nach dem Zeugen, der namentlich leider nicht bekannt ist. Er sollte sich unter der Telefonnummer 04825 / 7799880 melden.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Itzehoe vom 30.11.2020 um 09:49 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 30.11.2020

Foto: Archivbild