(Bad Oldesloe) – In der Nacht zum heutigen 02.12.2020 kam es gegen 02:00 Uhr zu einem Brand an mehreren Fahrzeugen im Schanzenbarg 24 in Bad Oldesloe.

Alle Fahrzeuge befanden sich im öffentlichen Verkehrsraum auf Parkplätzen nebeneinander abgestellt. Betroffen waren ein Skoda Fabia, ein Opel Agila, ein Fiat Punto sowie ein Peugeot 107. An drei Fahrzeugen (Skoda, Opel und Fiat) entstand durch das Feuer ein Totalschaden, der Peugeot wurde nur leicht beschädigt.

Die Löscharbeiten der Freiwilligen Feuerwehr Bad Oldesloe dauerten ca. 40 Minuten. Die Schadenshöhe ist bislang unbekannt. Zwei Fahrzeuge wurden zur Brandermittlung sichergestellt und abgeschleppt.

Die ermittelnde Kriminalpolizei Bad Oldesloe sucht Zeugen für die Fahrzeugbrände. Wenden Sie sich bitte mit Hinweisen zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen aus dem Bereich Schanzenbarg an die Tel: 04531/501-0.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Ratzeburg vom 02.12.2020 um 13:53 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 02.12.2020

Foto: Archivbild