(Itzehoe) – In der Nacht zum Mittwoch ist ein Unbekannter in Itzehoe in ein Gebäude der Arbeiterwohlfahrt eingedrungen und hat einen Tresor entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können.

Im Zeitraum von Dienstag, 19:20 Uhr, bis Mittwoch, 09:30 Uhr, verschaffte sich eine Person Zutritt zu den Räumlichkeiten des Wohlfahrtsverbandes in der Wallstraße. Aus dem Inneren entwendete sie einen Geldschrank samt Inhalt.

Hinweise auf den Täter gibt es bisher nicht. Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, sollten sich bei der Itzehoer Kripo unter der Telefonnummer 04821 / 6020 melden.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Itzehoe vom 03.12.2020 um 10:34 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 03.12.2020

Foto: Archivbild