(Helse) – In der Nacht zum Dienstag hat sich ein Unbekannter unerlaubt an Verkaufs-Tannenbäumen auf einem Hof in Helse bedient. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Dieb geben können.

Auf einem Hof im Füchtweg findet aktuell der Verkauf von Weihnachtsbäumen statt. Zu diesem Zweck stehen auf dem Grundstück diverse Tannen. Drei von diesen hat ein Dieb im Zeitraum von Montag, 20:00 Uhr, bis Dienstag, 09:00 Uhr, entwendet. Die Bäume besaßen allesamt eine Größe von mindestens zwei Metern, so dass der Abtransport mit einem Fahrzeug erfolgt sein dürfte. Der Wert der Beute liegt bei etwa 90 Euro.

Zeugen, die in der Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatortes wahrgenommen haben, sollten sich mit der Polizei in Marne unter der Telefonnummer 04851 / 95070 in Verbindung setzen.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Itzehoe vom 09.12.2020 um 08:32 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 09.12.2020

Foto: Archivbild