(Schwerin) – Bereits am 16.07.2020 wurde einer 64-jährigen Frau die Geldbörse entwendet.

Den Diebstahl bemerkte die Geschädigte an der Kasse im LIDL-Markt in der Grünen Straße.

Demnach muss ein bisher unbekannter Täter aus der Handtasche der 64-Jährigen während des Einkaufs die Geldbörse entwendet haben.

Kurze Zeit später erfolgten mit der Kreditkarte der Geschädigten zwei Bargeldabhebungen an einem Geldautomaten.

Wer kann Angaben zu der auf dem Foto abgebildeten Person machen? Hinweise bitte an die Kripo tagsüber unter 0385/5180-1244 oder an das Polizeihauptrevier Schwerin unter 0385/5180-2224

Quelle: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schwerin vom 17.12.2020 um 11:29 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 17.12.2020

Foto: Polizeiinspektion Schwerin