(Braak) – Über das vergangene Wochenende, vom 11.12.2020 bis zum 14.12.2020, haben Unbekannte sich in der Hagener Allee in Braak alter Autoreifen entledigt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Umweltsünder geben können.

Unbekannte luden in einer Koppelzufahrt vom Gewerbegebiet Brookstraße/Bergkoppel in Richtung Ahrensburg kommend Altreifen ab. Es handelt sich um mind. 60 Stück. Hinweise auf die Verantwortlichen der unerlaubten Müllentsorgung gibt es aktuell nicht.

Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts einer Straftat und bittet in diesem Zusammenhang um sachdienliche Hinweise: Wer hat die Ablagerung beobachtet? Wer kann Hinweise auf einen Verursacher oder ein genutztes Fahrzeug geben? Hinweisgeber melden sich bitte unter der Telefonnummer 04531/501-542.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Ratzeburg vom 18.12.2020 um 12:12 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 18.12.2020

Foto: Polizeidirektion Ratzeburg