(Itzehoe) – Am vergangenen Wochenende sind Einbrecher in das Gebäude der Tafel Itzehoe eingedrungen. Ihre Beute fiel gering aus, der Sachschaden umso höher. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Freitag, 15:00 Uhr, bis Montag, 08:00 Uhr, verschafften sich Unbekannte gewaltsam über eine Tür Zutritt zu den Räumen der Tafel in der Großen Paaschburg. Sie durchsuchten das Innere und entwendeten aus einer Kasse einen kleinen Bargeldbetrag. Der Sachschaden, den die Eindringlinge anrichteten, dürfte bei etwa 2.000 Euro liegen.

Zeugen, die am letzten Wochenende verdächtige Personen im Bereich der gemeinnützigen Organisation bemerkt haben, sollten sich mit der Itzehoer Kripo unter der Telefonnummer 04821 / 6020 in Verbindung setzen.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Itzehoe vom 19.01.2021 um 09:06 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 19.01.2021

Foto: Archivbild