(Wedel) – Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Itzehoe hat das Amtsgericht Pinneberg heute, den 26.01.2021, für den festgenommenen 23-jährigen türkischstämmigen Mann aus Hamburg die Untersuchungshaft angeordnet.

Der Mann war am Montag, dem 25.01.2021, gegen 02:00 Uhr bei einer fingierten Geldübergabe in der Lindenstraße in Wedel festgenommen worden. Er und weitere Hintermänner hatten als falsche Polizeibeamte zuvor versucht, bei einer 62-jährigen Frau aus Wedel an einen hohen Bargeldbetrag zu gelangen.

Hier der Link zur ursprünglichen Pressemitteilung

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4820656

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Bad Segeberg vom 26.01.2021 um 14:26 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 26.01.2021

Foto: Archivbild