Dänischer Impfstoff unterwegs – Die dänische Regierung verschafft sich einen Überblick über den Stand der Einführung von verschiedenen Impfstoffen.

Die Inselgemeinden sind bei der Verteilung von Impfungen bisher am weitesten gekommen. Weltweit liegt Dänemark Seite an Seite mit Marokko und Ungarn.

Die heutige Nachricht, dass ein neuer dänischer Covid-19-Impfstoff für Tests am Menschen bereit ist, hat das Vertrauen erhöht, dass die enorme Nachfrage nach Impfstoffen – zumindest langfristig – gesättigt werden kann.

Wie der dänische Hersteller Bavarian Nordic selbst in einer Ankündigung an der Börse betont, werden anhaltende Mutationen von Covid-19 auf lange Sicht neue Impfstoffe erforderlich machen. Der dänische Impfstoff wird wahrscheinlich frühestens 2022 auf den Markt kommen können. Daher kann er nicht innerhalb der nun geplanten Frist verwendet werden, mit dem die dänischen Gesundheitsbehörden rechnen, wenn alle Dänen vor dem 18. Juli vollständig geimpft sein sollen.

Premierministerin Mette Frederiksen hat darauf hingewiesen, dass wir wahrscheinlich akzeptieren müssen, dass Impfungen eine jährliche Veranstaltung sein werden.