(Ahrensburg) – In der Zeit vom 17. März 2021, 20:00 Uhr bis 18. März 2021, 08:00 Uhr kam es in Ahrensburg in der Moltkeallee und in der Parkallee zu Diebstählen von Fahrzeugteilen.

Nach bisherigen Erkenntnisstand stahlen unbekannte Täter in der Moltkeallee die Außenspiegelgläser von einem BMW und einem Rover. In der Parkallee wurde bei einem Mercedes die hintere Dreiecksscheibe eingeschlagen und aus dem Fahrzeug wurden das Navigationsgerät sowie das Lenkrad entwendet. Außerdem wurde beide Außenspiegelgläser gestohlen. Der Sachschaden wird auf 5.000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei Ahrensburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer hat im Tatzeitraum im Bereich der Moltkeallee und der Parkallee verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei Ahrensburg unter der Telefonnummer: 04102/ 809-0 entgegen.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Ratzeburg vom 22.03.2021 um 10:37 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 22.03.2021

Foto: Archivbild