(Itzehoe) – In der Nacht zu heute haben Unbekannte einen Juwelier in Itzehoe heimgesucht. Ob die Täter Beute machten, ist bis jetzt noch unklar. Zeugen, die sachdienliche Hinwiese im Zusammenhang mit der Tat geben können, sollten sich bei der Polizei melden.

Nach derzeitigen Erkenntnissen drangen zwei Täter gegen 01:00 Uhr gewaltsam über ein Fenster in die Räumlichkeiten des Geschäftes in der Ottensstraße ein. Sie bewegten sich durch das Gebäudeinnere und verließen es nach der Auslösung eines Alarms. Ob die Einbrecher etwas mitnahmen, bleibt zu klären. Der angerichtete Sachschaden dürfte bei etwa 800 Euro liegen.

Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sollten sich bei der Itzehoer Kripo unter der Telefonnummer 04821 / 6020 melden.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Itzehoe vom 30.03.2021 um 09:37 Uhr

Günter Schwarz – 30.03.2021

Foto: Archivbild