UPDATE der Polizeidirektion Ratzeburg vom 16.04.2021 um 07:51 Uhr

(Mölln / Gudow) – Der seit dem 14. April 2021 vermisste Wilfried G. wurde durch aufmerksame Spaziergänger am 15. April 2021, gegen 19:30 Uhr im Bereich der Gudower Mühle in einem Waldstück gefunden.

Wilfried G. war unterkühlt und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei bittet um Löschung der Öffentlichkeitsfahndung, in deren Verlauf auch ein Foto veröffentlicht wurde und bedankt sich für die Unterstützung!

Erstmeldung der Polizeidirektion Ratzeburg vom 15.04.2021 um 11:47 Uhr

84-jähriger Mann vermisst – Polizei bittet um Mithilfe!

(Mölln) – Die Polizei bittet die Medien und die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem seit dem 14. April 2021 vermissten Wilfried G. aus Hamburg.

Wilfried G. wurde zuletzt am 14. April 2021 gegen 19:00 Uhr in Lehmrade in der Nähe des Campingplatzes am Drüsensee gesehen. Eine nächtliche Absuche mit vielen Kräften war erfolglos.

Wilfried G. ist schlank, 1,84 m groß, hat graue Haare, blaue Augen und ist trägt eine Brille. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens war er mit einer dunkelblauen Hose und dunkelblauen Fleecejacke sowie hellen Lederschuhen bekleidet. Er trug ein dunkelblaues Basecap mit roten Applikationen am Schirm. Herr G. ist orientierungslos.

Wer Wilfried G. gesehen und Hinweise zu seinem Aufenthalt geben kann, wird gebeten sich bei der Kriminalpolizei Ratzeburg unter der Telefonnummer: 04541/809-0 oder beim Polizeinotruf 110 zu melden.

Quelle: Pressemitteilung der Polizeidirektion Ratzeburg vom 15.04.2021 um 11:47 Uhr

überarbeitet und veröffentlicht von

Günter Schwarz – 15.04.2021

Foto: Archivbild